Startseite | Anmelden | Impressum

Kampagnen-Management

Lösungen

Das Kampagnen-Management im eVorsorge-Portal eröffnet Ihnen völlig neue Vertriebspotentiale. Sie möchten kurzfristig 500 Direktversicherungs-Angebote für eine Belegschaftsaktion erstellen? Jedes Angebot soll dabei 3 individuelle Berechnungsvarianten beinhalten? Das alles ist mit dem Kampagnen-Management kein Problem!

Leistungsmerkmale:
* Vollautomatische Angebotsberechnung für Kundenbestände jeder Größe (bis zu 2000 Berechnungen je Stapelberechnung)
* Erzeugung individueller Werbebriefe hinsichtlich der Leistungen, der Steuer- und Sozialversicherungsersparnis und der Verwendung der VL-Leistungen für die bAV
* Automatische Neukundenanlage
* Speicherung aller generierten Angebots-, Antrags- und Werbedokumente im Vertragsordner des jeweiligen Kunden
* Bereitstellung einer Sammeldruckdatei mit allen Werbebriefen im PDF-Format
* Bereitstellung aller Ergebnisse in einer Excel-Datei zur individuellen Weiterbearbeitung

Ihre Vorteile:
* Hohe Zeit- und Kostenersparnis
* Qualitätssicherung durch vollautomatische Angebotsberechnung
* Kundenpotentiale werden optimal ausgeschöpft
* Unabhängigkeit von Produktpartnern
* Kollektive können schnell und effizient abgearbeitet werden
* Optimale Unterstützung des Vertriebes vor Ort

Einfache Funktionsweise

Die Bedienung des Kampagnen-Managements ist einfach und erfolgt in nur 3 Schritten:

1. Auswahl von Produktpartner und Produkt
2. Bearbeitung der Excel-Vorlage
3. Konfiguration der Stapelberechnung

Für jedes Produkt (z. B. Tarif R2 der Allianz Lebensversicherungs-AG) stellen wir Ihnen eine Excel-Vorlage zur Verfügung. Diese können Sie bzw. die Personalabteilung Ihres Firmenkunden mit den jeweiligen Personal- und Gehaltsdaten ergänzen.

Innerhalb dieser Excel-Vorlagen definieren Sie auch die grundsätzlichen Tarifdaten, die Anzahl der Angebote für jeden Kunden (bis zu 4 Angebote je Kunde sind möglich), die Beitragshöhen und die Methode für die Berechnung der Steuerersparnis bei Entgeltumwandlung.

Im eVorsorge-Portal konfigurieren Sie dann die Einstellungen für die Stapelberechnung. Für welchen Arbeitergeber soll die Stapelberechnung erfolgen? Sollen die Originaldokumente des Versicherers erzeugt und gespeichert werden? Welcher Werbebrief soll verwendet werden? Anschließend wir die Excel-Vorlage mit den bereits ergänzten Daten hochgeladen und die Berechnung kann gestartet werden. Die Berechnung erfolgt auf der Basis einer Stapelberech-nung, die für jede Person die Angebote berechnet, die Kundendaten speichert sowie die ausgewählten Dokumente generiert. Die Stapelberechnung läuft dabei im Hintergrund, so dass Sie weiterhin das eVorsorge-Portal nutzen können.

Alle Berechnungen, Dokumente und Daten werden im eVorsorge-Portal gespeichert. Sie können jederzeit im Beratungsgespräch vor Ort oder in Ihrem Büro wieder auf die jeweiligen Angebote der Stapelberechnung zugreifen und z. B. den Beitrag ändern und dem Kunden ein geändertes Angebot zur Verfügung stellen.


Dokumente
* Factsheet "Mit eigenem Kampagnen-Management zusätzliche Vertriebspotentiale nutzen" pdf (1048 Kb)


nach oben
© 2015 eVorsorge Systems GmbH