News

Pressemitteilungen

München, 09. Dezember 2019

Thema: Neuer Produktpartner - Versorgungswerk der Presse GmbH

eVorsorge Presse-Vorsorgung

bAV-Konsortialtarife des Versorgungswerks der Presse in eVorsorge verfügbar

Die zur VData Gruppe gehörende eVorsorge Systems GmbH hat die Konsortialtarife des Versorgungswerk der Presse in ihr System integriert und ist nun als weiteres Konsortialprodukt neben Klinik- und MetallRente im Durchführungsweg Direktversicherung verfügbar.

Altersvorsorge für die Medienbranche

Das Versorgungswerk der Presse bietet seit mehr als 70 Jahren Vorsorgelösungen für die Kommunikations- und Medienbranche. Das Versicherungskonsortium besteht aus den Versicherern Allianz (federführend), AXA, HDI und R+V.

Eine Besonderheit der bAV (Branchenlösung Medien) ist, dass auch Firmen mit weniger als 10 Mitarbeitern dieselben günstigen Konditionen bekommen wie Großunternehmen.

Darüber hinaus bietet das Versorgungswerk der Presse auch private Vorsorgekonzepte einschließlich staatlich geförderter Altersvorsoge an.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.presse-versorgung.de. Für Abstimmungen bzgl. einer Pressefähigkeit steht Ihnen das Business Development unter info@presse-versorgung.de gerne zur Verfügung.

Über die VData Gruppe

Die VData Software-Entwicklung GmbH und ihre Tochtergesellschaften sind im deutschsprachigen Raum auf die Entwicklung, Implementierung und Vermarktung von komplexen Anwendungs-, Beratungs- und Verwaltungssystemen für die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert. Modulare skalierbare Standardsoftware und individuelle Lösungen garantieren Kompetenz und fachliches Know-how.

Pressekontakt

München, 13. November 2019

Thema: JDC und eVorsorge vernetzen ihre Systeme mit Fokus auf firmenverbundene Vermittler

eVorsorge JDC

Zusammenarbeit eVorsorge und JDC

Die zur VData Gruppe gehörende eVorsorge Systems GmbH und die zur JDC Group AG gehörende Jung, DMS & Cie. Pro GmbH beabsichtigen, die Zusammenarbeit, die im Rahmen der Übernahme der Geschäftsfeldabwicklung im Versicherungsbereich für die VW Bank entstanden ist, im Bereich der firmenverbundenen Vermittler auszubauen und zu intensivieren.

Schaffung neuer Schnittstellen

Zu diesem Zweck werden auf beiden Seiten umfangreiche, universell nutzbare Schnittstellen geschaffen, um die medienbruchfreie Kommunikation der IT-Systeme der beiden Häuser zu gewährleisten. Somit werden auch andere eVorsorge-Großkunden das Plattformangebot der JDC nutzen können.

Einzigartiges Modell auf dem Markt

„Wir bieten seit Jahrzehnten komplexe, onlinebasierte Software-Lösungen für das Belegschaftsgeschäft an und kennen die damit verbundenen Herausforderungen daher nur zu gut. Das Plattformmodell der JDC ist in dieser Form einzigartig auf dem Markt. In Kombination mit unseren Lösungen kann dies die Wertschöpfung und das Wachstum unserer Kunden signifikant erhöhen“, bewertet Stefan Huber, Geschäftsführer der eVorsorge Systems GmbH, die Zusammenarbeit.

Auch Ralph Konrad, Vorstand der JDC Group AG, betont die Chancen: „Wir freuen uns über die Kooperation eVorsorge, die eines der besten Systeme im Markt entwickelt haben. Die Vernetzung unserer Häuser wird unser Serviceangebot gegenüber den Kunden nochmals verbessern und wirtschaftliche Vorteile für alle Beteiligten bringen.“

Über die VData Gruppe

Die VData Software-Entwicklung GmbH und ihre Tochtergesellschaften sind im deutschsprachigen Raum auf die Entwicklung, Implementierung und Vermarktung von komplexen Anwendungs-, Beratungs- und Verwaltungssystemen für die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert. Modulare skalierbare Standardsoftware und individuelle Lösungen garantieren Kompetenz und fachliches Know-how.

Pressekontakt