Startseite | Anmelden | Impressum

Rechentools

Lösungen

Im eVorsorge-Portal stehen Ihnen verschiedene Rechentools zur Verfügung. Sie möchten z. B. schnell die Rentenlücke für einen Kunden berechnen, die Steuerersparnis bei der Riester-Rente oder den Nettoaufwand einer bAV ermitteln? Das alles ist mit unseren Rechentools kein Problem.

Einfache Funktionsweise
Unsere Rechentools sind hilfreich und nützlich und unterstützen Sie in Ihrem Beratungsprozess. Die Bedienung der Rechentools ist dabei ganz einfach und erfolgt in nur 2 Schritten. So können die Rechentools auch innerhalb von Kundengesprächen genutzt werden. Zur optimalen Darstellung werden alle Berechnungsergebnisse zudem noch graphisch dargestellt.


Ihre Vorteile:
* Kompetente und flexible Beratung dank unterschiedlichster Rechentools
* Zeitersparnis durch zentralen Zugriff auf alle Rechentools im eVorsorge-Portal
* Schnelle Berechnung von Steuervorteilen und Förderungen
* Kostenlose Integration dieser Beratungsmodule in Ihren persönlichen Internetauftritt


Damit Sie Ihre Kunden in jedem Fall kompetent beraten können unterstützen Sie unsere Rechentools bei der Beratung. Zum Beispiel bei der Berechnung von Versorgungslücken im Falle einer Berufsunfähigkeit oder auch bei der Ermittlung der Förderquote einer Riester-Rente. Rechentools - Hilfreiche und nützliche Werkzeuge für Ihre tägliche Arbeit.

Leistungsmerkmale
Folgende Rechentools stehen im eVorsorge-Portal zur Verfügung:
* Gesetzliche Rente
* Öffentlicher Dienst
* Beamtenversorgung
* Riester-Förderung
* Entgeltumwandlung
* Lohnsteuer
* Sparplan
* Einmalanlage
* Kapitalverzehr
* Kapitalerhalt

Die Module „Gesetzliche Rente“, „Öffentlicher Dienst“ und „Beamtenversorgung“ helfen bei der Ermittlung von Versorgungslücken. Das Rechentool „Riester-Förderung“ berechnet die staatlichen Grund- und Kinderzulagen sowie die Steuerersparnis. Das Beratungsmodul „Entgeltumwandlung“ berechnet den tatsächlichen Aufwand einer Direktversicherung oder Pensionskasse und ermittelt dabei den Steuervorteil für Ihren Kunden. Die Finanzierungswerkzeuge „Sparplan“, „Einmalanlage“, „Kapitalverzehr“ und „Kapitalerhalt“ analysieren Vermögen in Abhängigkeit variabler Laufzeiten und Zinssätze.

Integration in eigene Homepage

Sie haben nicht nur im eVorsorge-Portal den zentralen Zugriff auf alle Tools, sondern als eVorsorge Kunde bieten wir Ihnen die kostenlose Integration dieser Beratungsmodule auch für Ihre persönliche Internet-Präsenz an.

Dazu stellen wir zu jedem Rechentool die entsprechende Link-Adresse per Mausklick zur Verfügung. Mit der Integration dieses Links erhalten Sie jedes Beratungsmodul automatisch im Corporate Design Ihres Unternehmens und können es einfach und problemlos in Ihren bestehenden Internet-Auftritt integrieren.

Die Rechentools laufen dabei technisch weiterhin auf unserem eVorsorge-Server – das bedeutet für Sie keine technischen Mehrkosten und keinerlei Pflegeaufwand.

Ihr persönlicher Internetauftritt ist somit noch aussagekräftiger und stets top-aktuell. Wir helfen Ihnen dabei mit unseren Rechentools Ihre Internetpräsenz entscheidend aufzuwerten.

Dokumente
* Factsheet "Rechentools – Hilfreich und nützlich" pdf (1116 Kb)



nach oben
© 2015 eVorsorge Systems GmbH